Unterstützung erfolgreich!!!

Auf Sciencestarter haben 37 Unterstützer das Projekt mit insgesamt 1.925€ unterstützt! Das ist viel mehr als ich mir eigentlich erhofft hatte und sichert die Finanzierung für die Transportkosten hier in Sri Lanka und für einen Feld-Assistenten.

Vielen vielen Dank auch hier nochmal an alle Unterstützer für diese großartige Hilfe!

 

Momentan bin ich immer noch mit sehr schlechtem Internet unterwegs und jeder Upload braucht extrem lang. Sobald ich aber wieder in der Empfangszone bin, werde ich mich ausführlicher zu den Neuigkeiten im Sri Lanka Fledermausprojekt melden und außerdem die Versendung der Dankeschöns beginnen!

Bis dahin einen fledermausigen Gruß aus Sri Lanka von einer Hufeisennase (Rhinolophus rouxi), die wir hier in den Bergen in einem Haus geunden haben:

DSC_0972

2 Gedanken zu „Unterstützung erfolgreich!!!

  • Juli 16, 2015 um 1:36 am
    Permalink

    Hallo Herr Hornby,
    hier in Deutschland haben wir derzeit ein Problem mit missgebildeten Flügeln, niemand weiß, wo diese Krankheit herkommt. Gibt es ähnliches in anderen Teilen der Welt?
    LG
    Kathrin Jacob

    Antwort
    • Juli 19, 2015 um 4:41 pm
      Permalink

      Hallo Frau Jacob,
      praktischerweise ist gerade mein Freund Martin Straube mit hier in Sri Lanka um mich bei meinem Projekt zu unterstützen, der Tierarzt mit viel Fledermauserfahrung ist. Er sagt: Missgebildete Flügel sind in Deutschland vor allem ein Problem bei Handaufzuchten, weil aufgrund einer zu frühen Umstellung auf Mehlwurmfütterung rachitisch bedingte Verkrümmungen auftreten. Meinen sie missebildete Flügel in diesem Zusammenhang, oder vor allem bei nicht-Handaufzuchten?
      LG
      Tim Hornby

      Antwort

Kommentar verfassen